Es kam ein drittes Publikum

Im zweiten Teil des Gesprächs zwischen dem Dramaturgen Albrecht Dürr und unserem Redakteur Jürgen Hartmann gehen die beiden der Frage nach, ob es zwischen neuartigen Konzertformaten und konventionellen Konzerten Schnittmengen beim Publikum gibt und welche Rolle der logistische und finanzielle Aufwand spielt. (Foto: Vincent Sima)